Dienstag, 3. März 2009

Den Pelz auslüften.

Canon 300D, Nikkor-H 1.8/85

- endlich wieder Balkonwetter! :)

Kommentare:

Christoph hat gesagt…

Irr ich mich oder sieht die Dame etwas älter aus als sonst? Ergraut Lisa?

Cat with a garden hat gesagt…

Genieß das milde Wetter, Lisa!

miezmiez hat gesagt…

@Christoph: Mhm, also "das Grautier mit vier Buchstaben" ist glaube nicht grauer geworden. Zwar wird sie dieses Jahr schon 8, aber z.B. die grauen Barthaare hatte die Dame ja schon von Anfang an. Vielleicht liegts am Weißabgleich bei diesem Bild, dass sie Dir etwas "gerontiger" vorkommt ;)

@Britta: Macht sie, danke :)

frechdachs hat gesagt…

Gartenwetter und ein neues Date hatte meiner. Aber nur Samstag und Sonntag, danach verursachten die Temperaturen wieder einen akuten Rückfall in den Winterschlaf und er mutierte zum Stubenhocker. Vielleicht hat ihn das Date auch so verausgabt? Nun ja, wenn im Garten halt eine neue Schönheit auftaucht und man nicht mehr so kann, wie mann gerne würde ;-)

Lisa hat einen Pelz, den man dauernd knuddeln möchte, wenn man dagegen Ellas Augen sieht, möchte man dauernd die Katzenangel schwingen. Ist das so, oder kommt das nur bei den tollen Fotos so rüber?

miezmiez hat gesagt…

frechdachs: Warum ihr Frauen bei diesen hochsensiblen Themen immer so einen mitleidig-ironischen Unterton drauf haben müsst... ;)

Aber Deine Einschätzungen bezüglich Ella & Lisa treffen absolut zu.
Durch das ständige Knuddeln riecht Lisa z.B. immer ziemlich gut nach Parfüms (passenderweise "Safari") oder guten Handcremes, während Ella wirklich bei jedem sich bewegenden Grashalm in Spiellaune verfällt. Oder im Fall von schwarzen Oliven in Spiel- und Fresslaune (ich glaube, das Problem kennst Du) ;)